Logo der Rheinischen Musikschule
Kontakt  |  Impressum
Rheinische Musikschule

10.000,00 Euro für Instrumente

Die Sparkasse KölnBonn stellt dem Förderverein der Rheinischen Musikschule 10.000,00 Euro aus dem PS-Zweckertrag zur Verfügung, wofür wir uns herzlich bedanken! Dadurch ermöglicht uns die Sparkasse nicht nur den Ankauf von neuen Musikinstrumenten, sondern auch die Reparatur einiger Instrumente.

Mit dem PS-Sparen und Gewinnen fördert die Sparkasse KölnBonn den Spargedanken und verbindet das Sparen gleichzeitig mit der Teilnahme an einer Lotterie. Zum Preis von fünf Euro kaufen die Kunden PS-Lose und spenden damit automatisch je 25 Cent in ein Budget zur Förderung gemeinnütziger Zwecke – den so genannten PS-Zweckertrag.
„Mit dem Geld werden wir neue Instrumente anschaffen und unsere Bläserklassen besser ausstatten“, freut sich Michael Kobold, Direktor der Rheinischen Musikschule.