Logo der Rheinischen Musikschule
Rheinische Musikschule

Ein kölsches Wunderkind

Samstag, 30.03.2019 und Sonntag, 31.03.2019 jeweils um 19:00 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Porz, Stadtgymnasium Köln-Porz, Aula, Humboldt-Straße 2 - 8, Köln-Porz

 

Eine magische, komische und bunte Revue zum Offenbachjahr 2019 des Musikzweigs am Stadtgymnaisum in Kooperation mit der Regionalschule Porz / Carl-Stamitz-Musikschule und der Balettschule Köln-Porz unter der Gesamtleitung Marei Seuthe, Angela Schmitz und Sebastian Frey.

 

 

Geschöpf der Nacht

Samstag, 30.03.2019, 16:00 Uhr präsentiert durch die JeKits-Schulen: Friedrich-List-Grundschule und James-Krüss-Grundschule

Sonntag, 31.03.2019, 16:00 Uhr präsentiert durch die JeKits-Schulen: Grundschulen Porzer Hauptstraße, Alzeyer Straße und Berrenrather Straße

Porzer Rathaussaal, Friedrich-Ebert-Ufer 64 - 70, Köln-Porz                                                                                                 

„Fremde sind hier nicht willkommen!“ Diesen Standpunkt vertreten die Wiesenbewohner Giovanni, Schleimer und Fine. Aber schon bald merken sie, dass auch andere (Talente) wichtig sind und gebraucht werden.

"Geschöpf der Nacht" ist eine Geschichte rund um das Thema Freundschaft oder Ausgrenzung. Die Musik des Musicals von Andreas Schmittberger zeigt sich in einer gekonnten Mischung aus Pop, Rock, Jazz und Folk.

 

Infos

Preis:    der Eintritt ist frei

Alter:     für alle Interessierten

Anmeldung/Vorverkauf:   Kartenreservierung am 13.03.2019 zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr unter  0221 35 16 12

Workshops der Rheinischen Musikschule

Viele interessante und vielfältige Workshops rund

um die Musik warten auf Sie. Einzelheiten finden Sie

unter Kurse und Workshops

 

 

 

 

Klasse(n)Konzerte und Aktionstage der Rheinischen Musikschule

Sie interessieren sich für Musik oder für die Arbeit der Rheinischen Musikschule, weil Sie oder Ihr Kind/Ihre Kinder ein Musikinstrument lernen möchte?

 

Dann besuchen Sie unsere Klasse(n)Konzerte. Hier zeigen unsere Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen aus verschiedenen Instrumentalgruppen und Ensembles ihr Können. Sie präsentieren in etwa den einstündigen Konzerten Stücke aus ihrem Unterricht. Alle Interessierten sind zum Zuhören und Kennenlernen eingeladen.

 

Gerne können Sie auch unsere Aktionstage in den Regionalschulen besuchen.

 

Einzelheiten und Termine finden Sie unter der Homepage der Rheinischen Musikschule.