Logo der Rheinischen Musikschule
Rheinische Musikschule

Konzepte und Improvisationen

Sonntag, 01.09.2019, 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Sülz, Lichthof, Lotharstraße 16 - 18, Köln-Sülz

 

Workshopleiter ist Forrest Larson, Komponist, Elektroniker und Bratschist aus Rhode Island, USA. Teilnehmen können alle an Improvisation und Neuer Musik Interessierte mit Stimme oder Instrument.


19:00 Uhr Konzert mit einem Komponistenporträt von Forrest Larson und Workshopergebnissen

 

Information und  Anmeldung bei Marei Seuthe unter 02204 / 608 40 oder Marei.Seuthe@web.de, bzw. bei
Thomas Taxus Beck, Fachleitung Komposition, Musiktheorie und Improvisation, unter taxusbeck@aol.com
 

Feldenkrais: Bewusstheit durch Bewegung

Dienstags vom 03. September bis 17. Dezember 2019, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Mülheim/Holweide,

Pavillon C, Johann-Bensberg-Straße 10, Köln-Mülheim

 

Mit der Feldenkrais-Methode lernen Sie, Ihr Bewegungspotenzial auszuschöpfen.

 

Bitte bringen Sie bequemeKleidung und eine Matte mit.

Information und Anmeldung bei Susanne Enste-Kux unter 0221 / 139 16 29 oder susanne.kux@gmx.de
 

Prüfungssimulation: Theorie und Gehörbildung

Samstag, 16. November 2019, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Rheinisvhe Musikschule, Regionalschule Nord/Nippes, Raum 309, Turmstraße 3 - 5, Köln-Nippses

 

 

Workshop für Studienbewerber mit originalen Aufnahmeprüfungen der vergangenen Jahre

Dozent: Aljoscha Ristow, Dozent der studienvorbereitenden Kurse an der Hochschule für Musik und Tanz
Köln und Dozent für Studienvorbereitung an der Rheinischen Musikschule.

 

Infos

Teilnehmerzahl: 5 bis 10

Kosten: 40,00 Euro pro Person

Information und Anmeldung bis zum 10.11.2019 bei Thomas Taxus Beck, Fachleitung Komposition, Musiktheorie und Improvisation unter taxusbeck@aol.com
 

Alte Musik Akademie

 

An einem Wochenende mit 15 Workshops können Instrumentalisten und Tänzer zum ersten Mal einen Einblick in historische Spielweisen und Tanzschritte gewinnen. Im Ensemble oder auch allein werden sie an das einschlägige Repertoire und die historische Aufführungspraxis herangeführt.

Das Angebot richtet sich an Kinder ab zehn Jahren, an Jugendliche und Erwachsene. Die Workshops starten am Freitag um 16:00 Uhr mit einem Angebot für Tasteninstrumente und dem Continuospiel auf Zupfinstrumenten.

Für jüngere Musiker ist das Spiel auf dem Gemshorn und historischer Tanz vorgesehen. Workshops für Violine, Viola d’amore, Posaune, Blockflöten und Gamben, Violoncelli und ein breites Kammermusikangebot für Spieler aller Altersstufen runden das Angebot ab. Am Sonntag um 11:30 Uhr gibt es eine Präsentation der erarbeiteten Inhalte sowie eine Klangstraße mit Instrumenten.

 

Die Inhalte der Workshops finden Sie unter

https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/freizeit-natur-sport/veranstaltungskalender/alte-musik-akademie-der-rheinischen-musikschule

Infos

Workshop-Tage:Freitag, 24.05.2019, 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
 Samstag, 25.05.2019, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 Sonntag, 26.05.2019, 11:30 Uhr bis voraussichtlich 16:00 Uhr
  
Ort:Rheinische Musikschule, Regionalschule Sülz
 Lotharstraße 14-18, Köln-Sülz
  
Preis:Beitrag für das Wochenende 35,00 Euro, ermäßigt 25,00 Euro
 

für Schülerinnen und Schüler der Rheinischen Musikschule: 30,00 Euro,

ermäßigt 20,00 Euro

  
Alter:

für Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche und

Erwachsene

  
Anmeldung/ 
Vorverkauf:Teilnahme an den Workshops ist nur mit Anmeldung möglich!
 

Anmeldung und Information bei Cordula Maria Caso, Projektleiterin

Alte Musik Akademie, 

 unter 01525 / 45 47 949 oder rms-blockfloete@web.de

Konzert und Orchesterworkshop in Porz

Freitag, 01. Juni 2018, 19:30 Uhr und Samstag, 02. Juni 2018, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Mit Robert Lehmann, Professor für Musik und Direktor für Streicher und Orchesteraktivitäten an der University of Southern Maine und Dirigent des Southern Maine Symphony Orchester sowie des Jugendsinfonieorchesters Portland

 

Details erfahren Sie auf der Homepage der Rheinischen Musikschule.

 

 

 

Kleines Improvisiakum 2018

Samstag, 09. Juni 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr, Rheinische Musikschule,  Regionalschule Ehrenfeld, Vogelsanger Straße 28 - 32, Köln-Ehrenfeld

 

Das kleine Impovisiakum ist ein Workshop für improvisierte Kammermusik an der Rheinischen Musikschule unter der Leitung von Reinhard Gagel.

 

Erwachsene und jugendliche (klassische) Instrumentalisten vertiefen sich dabei neben dem Stücke-Spielen auch in die Freiheiten eigenen Musikerfindens. Hierbei ist nicht das perfekte Beherrschen eines Instrumentes oder eine musikalische Vorbildung Voraussetzung für die Teilnahme. Sondern der Spaß am Musikmachen steht im Vordergrund. Dabei werden verschiedene Ansätze probiert und umgesetzt. Die Ergebnisse präsentieren die Teilnehmer in einem Werkstattkonzert.

 

Infos:

Preis: 40,00 Euro; für Schülerinnen und Schüler der Rheinischen Musikschule frei

Alter: für Jugendliche und Erwachsene

Anmeldung

Vorverkauf: Reinhard Gabel unter 030 53050646

 

 

 

Los Aficionados: Workshop Gitarrenensemble

Sonntag, 10. Juni 2018, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Mülheim/Holweide, Georg-Kürten-Saal, Johann-Bensberg-Straße 10, Köln-Mülheim

 

Ein Workshop unter der Leitung von Arnd Sprung.

 

Information/Anmeldung: rms.fachleitung@stadt-koeln.de

 

 

 

ErwachsenenAkademie: "... mit Vergnügen musizieren"

Die Rheinische Musikschule lädt Sie unter der Leitung von Frau Sibille Rauscher zu einem Ensemble-Workshop für erwachsene Blockflötenspielerinnen und -spieler ein.

 

Termine:
Samstag, 20. Januar 2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Sülz, Lotharstraße 16 - 18, Köln-Sülz
weitere Termine jeweils samstags:

17.02., 17.03., 14.04., 05.05., 09.06., 07.07., 15.09., 13.10., 10.11., 08.12.

Information und Anmeldung unter: RMS-SRauscher@gmx.net

 

 

 

Instrumentalpraktikum für Kinder ab 6 Jahren

Unter der Leitung des jeweiligen Instrumentalpädagogen können Kinder ab 6 Jahren verschiedene Instrumente kennenlernen und ausprobieren.

 

Die Kurse finden jeweils statt am

 

Samstag, 05.05.2018, 26.05.2018, 09.06.2018, 16.06.2018, 23.06.2018
Rheinische Musikschule, Regionalschule Sülz, Lotharstraße 16-18, Köln-Sülz

 

Kompaktkurs für Kinder zum Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Instrumente.

Der Kurs findet wahlweise von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr oder von 11:45 Uhr bis 13:45 Uhr statt. Die Termine sind nicht einzeln buchbar.

Information/Anmeldung:

Gudrun Pagel unter Email: rms-suelz@web.de oder 0152 54549414

 

 

 

 

Los Aficionados: Workshop Gitarrenensemble

Sonntag, 10. Juni 2018, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Mülheim/Holweide, Gerold-Kürten-Saal, Johann-Bensber-Straße 10, Köln-Mülheim

 

Geleitet wird der Workshop von Herrn Arnd Sprung.

Information und Anmeldung: rms.fachleitung@stadt-koeln.de

 

 

 

Feldenkrais: Bewusstheit durch Bewegung

Haben Sie Lust, ihr eigenes Bewegungspotenzial mehr auszuschöpfen und dadurch leichter und einfacher den Anforderungen des Alltags und des Berufs gewachsen zu sein? Wollen Sie schon lange etwas für Ihren Rücken oder den Nacken tun? Plagt Sie das eine oder andere Zipperlein?

 

Wenn Sie geduldig (mit sich!) sind oder vielleicht sogar gerade das lernen möchten, haben Sie im Kurs "Bewusstsein durch Bewegung" alle Zeit der Welt, in Ruhe und mit großer Achtsamkeit Ihre neue harmonische Beweglichkeit zu finden, gelassener zu werden und sich selbst noch besser wahrzunehmen.

 

Das neugierige Ausprobieren von oft kleinsten Bewegungen und der freudvolle Umgang mit und auf unbekannten Bewegungspfaden führen zu (manchmal sehr) überraschenden Entdeckungen vielleicht lange verschollener Fähigkeiten. Eine interessante Körperarbeit auch für Musikerinnen, Musiker, Tänzerinnen, Tänzer, Schauspielerinnen, Schauspieler, Sportlerinnen, Sportler: eigentlich für alle, die beweglich sein wollen - in Körper, Seele und Geist.

 

Termine:

23. Januar 2018 bis 03. Juli 2018, jeweils dienstags von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Mülheim/Holweide, Pavillon C, Johann-Bensberg-Straße 10, Köln-Holweide

oder

24. Januar 2018 bis 04. Juli 2018, jeweils mittwochs von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr, Rheinische Musikschule, Regionalschule Sülz, Raum A 305, Lotharstraße 16 - 18, Köln-Sülz

 

Hinweis:

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und eine Matte mit.

Information/Anmeldung: Maria Tönnesmann unter M.Toennesmann@t-online.de